Geschäftsführung

Unsere Geschäftsführer stellen sich vor

Torsten Ziegenmeyer

Nach seinem Betriebswirtschaftsstudium an der Berufsakademie Weserbergland war Torsten Ziegenmeyer von 1995 bis 2001 im Schlumberger Konzern als Leiter der Lohn und Gehaltsabrechnung und Leiter des Payroll Centers Deutschland tätig. Zwischen 1999 und 2001 verantwortete er als Personalleiter das operative und strategische Personalmanagement der Schlumberger Oilfield Services in Nordkontinental Europa.

2001 trat er dann in den E.ON-Konzern ein und übernahm dort bis 2010 die Leitung des Personalbereiches der E.ON IT Gruppe in Europa. Danach war er maßgeblich verantwortlich für den Aufbau des konzernweiten HR-Shared Services Centers mit dem Fokus auf Entgeltabrechnung und betrieblicher Altersversorgung und trat 2013 in die Geschäftsführung der E.ON Business Services Hannover GmbH ein. Seit der Gründung 2017 führt Torsten Ziegenmeyer nun die operativen Geschäfte der Energie-Pensions-Management GmbH.

Dr. Dietmar Droste

Dietmar Droste studierte an der Ruhr-Universität Bochum Rechtswissenschaft und promovierte dort zum Doktor der Rechte. Seine Berufslaufbahn begann er bei einem regionalen Arbeitgeberverband. Von 1991 bis 2000 war er bei der Mannesmann AG tätig – zunächst in der Rechtsabteilung, dann im Personalbereich für Führungskräfte, unter anderem mit der Zuständigkeit für die betriebliche Altersversorgung, schließlich bis 2003 als Bereichsleiter Führungskräfte bei einem an die Siemens AG veräußerten Tochterunternehmen.

2003 trat er als Leiter Personal der Ruhrgas Industries GmbH, später Elster Group GmbH, in den E.ON-Konzern ein. 2007 folgte der Eintritt in den HR-Bereich der E.ON AG, mit Zuständigkeiten für die HR-Integration neuer Tochterunternehmen, das Personalcontrolling und die HR-Strategie. Seit 2009 war Dietmar Droste für die HR-seitige Steuerung der betrieblichen Altersversorgung im Konzern verantwortlich und zeitweise auch für Vorstandsangelegenheiten. Seit 2013 ist er Leading Expert Pensions im Center of Competence Reward der E.ON SE. Dietmar Droste ist Mitglied des Ausschusses für betriebliche Altersvorsorge bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und Mitglied der Aufsichtsräte verschiedener Pensionskassen.

Menü